MINTSTUDIUM & STUDIENERFOLG

Ein MINT-Studium ist spannend, zukunftsfähig und mit guten Jobaussichten verbunden. Jedoch: Zu Beginn entscheiden zumeist die Kenntnisse in Mathematik und das Durchhaltevermögen über Erfolg. Integrierte Mathematikpflichtkurse sind Teil des Grundstudiums in den Ingenieur-, Wirtschafts-, Natur- und Computerwissenschaften. Je besser Sie die Grundlagen beherrschen, desto mehr können Sie sich auf die Anforderungen im Studium konzentrieren.

Unser Tipp: Machen Sie den Onlinetest und prüfen Sie Ihr Können. Falls Sie sich in einem Bereich stärken möchten gibt’s die passenden Onlinemodule zum Weiterarbeiten und Vertiefen gleich dazu!


In nur zweimal 45 Minuten Mathekenntnisse überprüfen und herausfinden, wo es hakt.
Mach den Mathetest!


Optimale Vorbereitung auf ein MINT-Studium mit dem Online Mathematik Brückenkurs OMB+. Sein Ziel: Mathematikkenntnisse der Schule auffrischen und die notwendige Sicherheit beim Umgang mit mathematischen Konzepten und bei der Anwendung grundlegender Verfahren vermitteln. OMB+: Das sind erklärende Texte mit vielen Beispielen, interaktiven Bildern, Übungsaufgaben und Tests, an denen sich das eigene Können prüfen lässt. Persönliche Betreuung, auch am Wochenende, inklusive! Und von vielen technischen Hochschulen empfohlen.


Mehr Zeit, individuelleres Tempo und viele Wege zum Üben – durch viaMINT eigenständig oder auch in Kombination mit Präsenzvorkursen den Übergang zwischen Schule und Studium verbessern. Mit Videos, Applets und vielen Übungsaufgaben Kenntnislücken in Online-Modulen gezielt aufarbeiten. Und von der persönlichen Betreuung und den Kontakten zu Studienanfängern profitieren. viaMINT: Insbesondere für Studieninteressierte der HAW Hamburg geeignet!