Aurubis AG

Aurubis AG

Nachhaltig und zukunftsgerichtet – mit Aurubis dual studieren

Möchten Sie in einem nachhaltig orientierten Unternehmen arbeiten, mit frischen Ideen zur umweltbewussten Produktion von Kupfer beitragen und gleichzeitig studieren? Die Aurubis AG bietet in Hamburg verschiedene duale Studiengänge im Bereich Technik, Informatik und Elektrotechnik gemeinsam mit den Hochschulen HAW Hamburg, Nordakademie oder Hamburg School of Business Administration an:

Informations- und Elektrotechnik / Mechatronik / Wirtschafts- und Technische Informatik (B. Sc.)

Parallel zur betrieblichen Ausbildung absolvieren Sie sieben Semester ein durch Aurubis mitfinanziertes Studium. Am Ende der dualen Studiengänge Mechatronik sowie Informations- und Elektrotechnik erwerben Sie zusätzlich zum Bachelor of Science auch den Gesellenbrief als Mechatroniker bzw. Elektroniker für Automatisierungstechnik.

Voraussetzungen

Eine rechtzeitige Bewerbung bei Aurubis 12 Monate vor Studienbeginn.
Für die Ausbildung im Verbund mit einem Studium ist ein gutes Abitur wünschenswert.

Kupfer – nachhaltig recyceln und umweltbewusst produzieren

Kupfer ist eines der ältesten bekannten Metalle, das bereits in der Steinzeit von Menschen genutzt wurde. Und auch heute – Jahrhunderte später, im Zeitalter von Moderne und Industrie – ist Kupfer immer noch unersetzlich. Daher hat die Aurubis AG Kupfer zu ihrem Kerngeschäft gemacht – Aurubis produziert und recycelt umweltbewusst Kupfer und ist derweil der weltweit größte Kupferrecycler. Das Unternehmen erzeugt aus Kupferkonzentrat und Recyclingmaterialien hochreines und hochwertiges Kupfer. So werden jährlich mehr als 1 Mio. Tonnen Kupferkathoden produziert. Dem Unternehmen sind dabei Klimaschutz und Nachhaltigkeit ein großes Anliegen.